vzylinder.ch

Freunde von V Motoren mit 2 ,3 und 4 Räder. Hauptsächlich aber Moto Guzzi. ....................................................... Forums Logo created by WhiteTiger1959
Aktuelle Zeit: 18. Oktober 2019 07:58

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 00:03 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Gleich überm Rhein, im nördlichen Kanton.
Hurra, ich habs geschafft. Nach langer Winterpause, mir war es einfach zu kalt in der Garage... hab ich gestern Nacht wieder das Boot angeflanscht.
Die Stirnräder waren defekt und die neuen haben nicht so richtig gepasst.
Die heutige Tour ging natürlich über die Scheideck und zum Schluss noch schnell rüber an die AVIA und für 0,922c/l alles aufgefüllt.
Jetzt warte ich nur noch auf die Edelstahl-Krümmer, dann darf ich auch wieder auf der Strasse parken ohne dass das Gespann bei der Schrottsammlung mitgenommen wird. :))

_________________
Skype: Guzzi Ernst
http://guzzihock.blogspot.com/
+49152-26234820


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 09:17 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 26. Dezember 2008 21:41
Beiträge: 860
Wohnort: 8752 Näfels
Zitat:
Schrottsammlung mitgenommen wird.


Jetzt brauchst du keine Angst mehr zu haben . Rostiger Stahl wird von den Schmelzwerken nicht mehr angenommen . :esil
Ich denke , eher dass dein Alteisenhaufen mit Müll aufgefüllt würde . :))

_________________
Gruss aus China


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 10:44 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 3. Januar 2009 19:02
Beiträge: 569
Wenn die Batterie mitmacht geniesse ich Morgen auch meine ersten Guzzi-km diese Jahr :tra :sdd

_________________
http://www.guzziroger.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 11:04 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Gleich überm Rhein, im nördlichen Kanton.
Ich hatte auch Bedenken, dass der 32AH Bleibollen den ich schon etliche Jahre drin habe, nach 3 Monaten Stillstand den Bosch-Anlasser drehen würde. Ich habe nur ab und zu die Spannung gemessen, aber kein Ladegerät angehängt.
Die Batterie hatte noch 12,33V und das hat problemlos gereicht.
Fünf Mal Vollgas gegeben und brrrrruuummmm der Motor lief.

_________________
Skype: Guzzi Ernst
http://guzzihock.blogspot.com/
+49152-26234820


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 12:25 
Offline
Luftpumpe
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 17:28
Beiträge: 47
Wohnort: Pfalz
Super Ernst :obe
Ich hoffe, daß mein Dreirädel auch bald wieder rennt.
Gruß
Ulli :gesp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 12:35 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Gleich überm Rhein, im nördlichen Kanton.
Ohne mein 3-Rädle bin ich echt aufgeschmissen. Ulli mach hinne... :))
Ach ja, den LMI-III Lenkungsdämpfer muss ich wohl doch entsorgen. Unter 50Km/h wackelt die Fuhre ganz beträchtlich, wenn ich los lasse. In irgend einer Kiste habe ich noch einen einstellbaren, mal sehen ob der es packt.

_________________
Skype: Guzzi Ernst
http://guzzihock.blogspot.com/
+49152-26234820


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 15:39 
Offline
Obelix Hinkelsteinproduzent
Benutzeravatar

Registriert: 5. Januar 2009 16:13
Beiträge: 825
Wohnort: Ein kleines Dorf in Westfalen.
Machmal macht so eine Nachtschicht doch spaß, oder?
Zumindest am nächsten tag wenn man wieder eine Rund fahren kann.

_________________
Moto Guzzi Griso 1100 Bildbegrüßt von der 1000S Bildder Motoleggera 65Bildund meiner Anja.
Mein Rennerle ist jetzt neu in der Sammlung
Bildhttp://www.KorteGrabmale.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 17:57 
Offline
Luftpumpe
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 17:28
Beiträge: 47
Wohnort: Pfalz
Ernst hat geschrieben:
Ohne mein 3-Rädle bin ich echt aufgeschmissen. Ulli mach hinne... :))
Ach ja, den LMI-III Lenkungsdämpfer muss ich wohl doch entsorgen. Unter 50Km/h wackelt die Fuhre ganz beträchtlich, wenn ich los lasse. In irgend einer Kiste habe ich noch einen einstellbaren, mal sehen ob der es packt.


Bohrers T5 wird heute geköpft. Dann kanns hoffentlich bald wieder los gehen. Der Entzug ist schon recht groß :ZU
Falls du einen Lenkunsdämpfer brauchst, melde dich. Ich müsste noch was haben.
Gruß
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 18. März 2009 18:07 
Offline
Turbine
Benutzeravatar

Registriert: 21. Januar 2009 13:28
Beiträge: 151
Wohnort: Bonn
Zitat:
Ach ja, den LMI-III Lenkungsdämpfer muss ich wohl doch entsorgen. Unter 50Km/h wackelt die Fuhre ganz beträchtlich,

Der vom Zentauren liegt auch noch ganz weit hinten im Regal. Melde dich wenn du ihn brauchst.
Uli #308


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 19. März 2009 12:21 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Gleich überm Rhein, im nördlichen Kanton.
Danke Uli, ich hab den einstellbaren gefunden.
Der alte LM-Dämpfer ist kein Ölgedämpfter, sondern eine "klemmender".
Wenn die Kolbenstange so aussieht, klemmts halt nicht mehr richtig. Das Salz hat ganze Arbeit geleistet :HG
Bild

_________________
Skype: Guzzi Ernst
http://guzzihock.blogspot.com/
+49152-26234820


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 19. März 2009 22:36 
Offline
Turbine
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 12:00
Beiträge: 172
Wohnort: Degernau-Wutachtal
Ernst hat geschrieben:
Hurra, ich habs geschafft. Nach langer Winterpause, ... ohne dass das Gespann bei der Schrottsammlung mitgenommen wird. :))


Aber Ernst,
in der Winterpause hättest Du ja locker ein viertes Rad an das Dreirädle basteln können. Nun wird es also doch nichts mit der Abwrackprämie. :WW

Übrigens: Die finanziere ich beim TÜV mit der Abgasuntersuchung für die neue Griso locker mit. Die Untersuchung für die "alte Cali" hatte nie und nimmer "alte 100 DM" verschlungen.
Sch...€... :KE Und den Papierfackel muss man auch noch dabei haben. Ne Kopie vom Brief soll ich zusätzlich vorzeigen können, weil im "neuen KFZ- Schein" fast nichts mehr drin steht. :*"**"
Wo verstauen denn die Solisten den ganzen Papierkram?
Schöne neue EU Paragraphenwelt. :****4

_________________
Tschüss :KA11 :mau
1100 Griso mit Dreamline-Ich lebe meinen Traum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 23. April 2009 20:40 
Offline
Wirbelwind
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Gleich überm Rhein, im nördlichen Kanton.
Karl Otto, von dir liest man nichts mehr. Ist bei dir alles o.k. ?

_________________
Skype: Guzzi Ernst
http://guzzihock.blogspot.com/
+49152-26234820


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 25. April 2009 21:09 
Offline
Luftpumpe
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 17:28
Beiträge: 47
Wohnort: Pfalz
Soo,
nach dem ich noch bei einem Bekannten eine Organspende (4 Stößelstangen) erhalten hatte, konnte ich gestern Abend das Dreirädel wieder zusammenbauen. Es sprang auf den ersten Knopfdruch an, als wäre es vor 5 Minuten abgestellt worden. Heute eine größere Probefahrt unternommen. Das Guzzel läuft wie ne Eins. Mann bin ich froh. Der Entzug war gegen Ende fast nicht mehr zu ertragen. :cry:
Gruß an alle
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 3-Rädle rennt wieder...
BeitragVerfasst: 25. April 2009 21:57 
Offline
Turbine
Benutzeravatar

Registriert: 2. Januar 2009 12:00
Beiträge: 172
Wohnort: Degernau-Wutachtal
Ernst hat geschrieben:
Karl Otto, von dir liest man nichts mehr. Ist bei dir alles o.k. ?


Hallo Ernst!

Na ja, ich muss ein paar Gänge runterschalten und mich gedulden, bis alles wieder richtig eingestellt ist. Doch es wird schon wieder. So halten die Reifen am Gespann wieder ein wenig länger....

_________________
Tschüss :KA11 :mau
1100 Griso mit Dreamline-Ich lebe meinen Traum


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de